DE | EN
Seite drucken

Letzte Aktualisierung: 25.09.2017

Engineering Partner

Image

Abfallverbrennungsanlagen sind mit unterschiedlichsten Komponenten ausgestattet. Das sich daraus ergebende individuelle Anforderungsprofil erfordert eine umfangreiche Kompetenz im Bereich des Engineering und Anlagenbau, von der Planung über die Lieferung bis zur Inbetriebnahme und Betreuung.

 

Für das Kernstück der Anlage, den Verbrennungsrost mit den dazu gehörenden Komponenten (Schurre, Beschickung, Entschlacker, Rostdurchfall-Förderung, Ver-brennungsluftsystem, Feuerraumgestaltung) sind daher Engineeringleistungen gefragt. Darüber hinaus ist das profunde Verständnis des Zusammenwirkens weiterer Komponenten einer solchen Anlage, wie Dampfkessel, Abgasreinigung, Turbi-ne/Generator, E- und Leittechnik etc. erforderlich.

 

Die Leistungen von MARTIN umfassen:

  • Beratung
  • Planung
  • Berechnung / Konstruktion
  • Auftragsabwicklung
  • Bauleitung / Montage
  • Inbetriebnahme
  • Kundendienst

 

Diese Engineeringleistungen bieten wir an für Neubauten, Umbau oder Erweiterungen bestehender Anlagen.

 

MARTIN ist seit Jahrzehnten mit renommierten Unternehmen auf der ganzen Welt partnerschaftlich verbunden. Diese setzen in ihren Märkten die MARTIN-Systeme exklusiv ein, in den meisten Fällen als Generalunternehmer, aber auch als Lieferant von Komponenten/Losen. MARTIN ist bei den meisten dieser Anlagen verantwortlich für die Auslegung des Verbrennungssystems, liefert Kernkomponenten des Verbrennungssystems und stellt Engineeringleistungen für weitere Komponenten zur Verfügung. MARTIN besitzt daher umfangreiche Erfahrungen mit unterschiedlichen Abfallzusammensetzungen und Umweltbedingungen in vielen Ländern.